EVENTS

FIAB-Nationales Treffen im Friaul

Ein Termin, den man sich nicht entgehen lassen sollte: das FIAB-Treffen (Cicloraduno) in Portenone (Friaul-Julisch-Venetien) vom 24. bis 28. Juni 2020, eine Veranstaltung der FIAB die seit mehr als 30 Jahren Hunderte von Radfahrern in ein Gebiet bringt um die Region, in der die Veranstaltung stattfindet, zu unterstützen und um die öffentlichen Verwaltungen auf das Entwicklungs- und Wiederaufbaupotential des Radtourismus aufmerksam zu machen. Es wird auch öffentliche Treffen mit Verwaltungen, Bürgern und Medien geben, um die Realisierung der von der FIAB festgelegten Radwege zu fordern, auf denen man zum Teil während der Veranstaltung radelt. Siehe Programm / Anmeldung > HIER

Mitgliederversammlung der FIAB-STAA   15.02.2020 

Seit der Gründung des FIAB-Südtirol Sitzes in Bozen ist bereits ein Jahr vergangen. Dadurch ist es der nationalen FIAB gelungen, die Fahrrad-Ökologen aus allen Regionen Italiens zusammenzubringen. Nur wir hatten noch gefehlt. 30 Jahre nach seiner Gründung hat die Fiab heute 180 Sektionen und 20.000 Mitglieder in ganz Italien. Die FIAB-STAA hat bereits einiges geleistet und hat sich für das nächste Jahr viel vorgenommen. Um darüber zu erfahren, laden wir alle Mitglieder, Radfreunde und Sympatisanten am 15. Februar  (16,00 Uhr) nach Bozen in die BAR BISBOCCIA, Triester-Strasse 17 (1.Stock) zur jährlichen Generalversammlung ein. Wir freuen uns !  > TAGESORDNUNG 

EuroVelo 8 - die Mediterranean Route

Smaragdgrüne Meere, kilometerlanger goldener Sand, geheimnisvolle Inseln, wunderbares Essen, antike Städte... es überrascht nicht, dass sich viele Menschen für das Radfahren auf der EuroVelo 8 - Mittelmeerroute interessieren. Jetzt gibt es eine 1.Broschüre von der gesamten Route: Diese erstreckt sich von Andalusien bis Zypern mit einer Gesamtlänge von 7.500 km durch 10 Länder : man taucht dabei in viele verschiedene Kulturen und Landschaften ein. Die Strecke wurde in 15 Etappen aufgeteilt mit reichlichem Angebot an fahrradfreundlichen Unterkünften, Fahrrad-Servicestationen, Touristen-Informationszentren und Sehenswürdigkeiten, die Basis für einen unvergesslichen Radtourismus mit allerlei Highlights. > Broschüre mit Bildern und Karten >  https://en.eurovelo.com/ev

Besuch der Weinkellerei Bozen

Am Samstag 7. Dezember besuchen wir die neue Weinkellerei Bozen, mit anschliessender Verkostung von 7 verschiedenen Weinen! 1908 entschlossen sich 30 Bauern zur Gründung einer Weinbaugenossenschaft im Luftkurort Gries. 18 Weinbauern rund um den St. Magdalena-Hügel gründeten 1930 eine Genossenschaft mit dem Ziel die lokalen und autochtonen Weine besser zu vermarkten. Heute besteht die Winzergenossenschaft aus 224 Familien. 2018 folgte die Übersiedlung in den Moritzinger Weg.  Treffpunkt: 16.30 Uhr bei Kellerei - Beitrag: 30.-€ (>IBAN). Dauer der Führung/Verkostung: 2,5 Std.ca.

Anmeldung per Mail mit Angabe der teilnehmenden Personen

                                                                                              >  PHOTOS

FIAB-STAA MITGLIEDSCHAFT 2020

Die diesjährigen nationalen FIAB-Mitlglieder Tage sind der 9. und 10. November 2019. Wir werden alle gemeinsam feiern! Ab sofort kann man zudem die FIAB - STAA Mitgliedschaft für die Saison 2020 erneuern. Registriert euch bei uns oder schenkt die neue Mitglieds-Karte 2020 euren Freunden oder Verwandten. Es könnte auch eine gute  Idee für ein Weihnachtsgeschenk sein!

 

Fördert das Radfahren, die Umwelt und den Ökotourismus, werde FIAB - Mitglied oder auf Wunsch Fördermitglied der FIAB-STAA   > HIER

Critical Mass Meran    20.09.2019

Freitag, 20.09. um 18 Uhr findet in Meran  im Zuge der globalen "Fridays for Future" Aktionswoche die 1. Critical Mass statt, ein spontanes und positives Zusammen-radeln, ein Feiern des Fahrrads als ideales Transportmittel im urbanen Raum und soll auch die Selbstverständlichkeit des Fahrrads auf der Straße betonen. Start ist am Freitag um 18 Uhr am Theaterplatz in Meran.

 

Wir von FIAB weisen ausschließlich auf die Aktion hin, sind aber nicht für Planung oder Umsetzung verantwortlich. > MEHR

Bozner Radtag   22.09.2019

Zum ersten Mal nehmen wir von FIAB - STAA am Sonntag, 22. September, am Programm einer Serie von Initiativen teil anlässlich des jährlichen BOZNER RADTAGES, wenn Bozen von 9.00 bis 16.30 Uhr autofrei sein wird. Gemeinsam werden wir durch die einzelnen Stadtbezirke radeln, im Zentrum der Stadt bewundern wir die vielen Veranstaltungen entlang der Straßen und Plätze bevor wir auf die Talferwiesen gelangen. Treffpunkt in der BISBOCCIA BAR (FIAB STAA Sitz) zwischen 9.30 und 9.50 Uhr.   > MEHR HIER                 >  PHOTOS 2019

Settimana Europea della Mobilità - SEM

Vom 16. bis 22. September kehrt die SEM2019 zurück, die FIAB-Kampagne   #+bici+sicuri anlässlich der "Settimana Europea della Mobilità Sostenibile (SEM), die Europäische Mobilitätswoche. Je mehr Menschen radeln, desto sicherer werden die Straßen für alle, auch für Fußgänger und Autofahrer. Über 100 Rad-Veranstaltungen wird es italienweit geben, so auch in Südtirol. 20. September: Bike to Work                               >  INFOS SEM

Cycmobility 2019

Am 27. September 2019  findet zum 2.Mal die Fachtagung zur Radmobilität statt. In diesem Jahr nicht mehr in Toblach, sondern im Repräsentations - Saal der Gemeinde Bozen. Das detaillierte Programm  ist erschienen und auf der offiziellen Homepage kann man ab sofort die Online-Anmeldungen vornehmen. FIAB -SÜdtirol Alto Adige ist heuer offiieller Partner der Tagung. FIAB - STAA Mitglieder bekommen für die Teilnahme einen Spezialpreis (30% Rabatt, statt 100.-€  = 70.-€). Bei Registrierung im Kommentarfeld  FIAB MITGLIED angeben.     SAVE THE DATE !                                  > INFOS

Radtour ins Gsiesertal

Hier das Programm der Radtour ins Gsiesertal, die die FIAB-STAA am Samstag, 24. August organisieren wird: Über den Radweg von Welsberg geht es bis ins Talende und zurück; circa. 40 km /370 Hm. Pause bei der Talschlusshütte. Ideal mit MTB, Trekking- oder Gravel bike, mittelschwere Tour. Anfahrt mit Zug oder FIAB Bus+Rad von BZ nach Welsberg, Radmiete möglich. Meldet euch an!!

 

Mehr Infos HIER > PDF

Anmeldung zur Tour  > HIER                                        > FOTOS

Comuni Ciclabili

Fahrradfreundliche Gemeinden können von der FIAB ausgezeichnet werden ("Bandiera Gialla"). Vergeben werden bis zu 5 Punkte (bike smileys) mit Bewertungen in den Kategorien Infrastruktur, Fahrradtourismus, Governance und Kommunikation. Die Bewertung ist ein toller Marketing Tool für Gemeinden: Diese können Anträge bis zum 30. September 2019 (oder Jänner /Feb. 2020) einreichen und könnten bereits Mitte November 2019 (April 2020) die „Gelbe Flagge 2020“ erhalten.       > MEHR  INFOS

> PDF downloadbar
 

Heuer wird zum 13. Mal der Autofreie Mendelradtag abgehalten und zwar am Samstag, 21. September 2019 im Rahmen der europaweiten Mobilitätswoche mit dem Motto „Fußverkehr". Organisatoren sind wiederum die Umweltgruppen Eppan und Kaltern, die Gemeinden Eppan und Kaltern sowie der Dachverband für Natur- und Umweltschutz. Mit dabei ist auch der Tourismusverein Val di Non.

Strassensperre zwischen 9.00 Uhr (ab Oberplanitzing) und 16.30 Uhr. Strecke: 13 KM / 860 HM - 3 Labestationen,                 > PDF

Autofreier Mendelradtag

Newsletter Anmeldung

FIAB - Südtirol Alto Adige

Vereinssitz in Triester-Strasse 17,  I - 39100 Bozen

Administrativer Sitz in

Montello-Strasse 7,  I - 39100 Bozen

Steuernr. 92065700210

info@fiab-staa.it

©2019 Fiab Staa Bolzano/Bozen

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Nero Twitter Icon